DE / EN

back
next


IN THE SHADOW OF THE RAINBOW
Show, montly exhibition in our bedroom, 2015

In dieser Ausstellung an der Wanderstrasse in Basel zeigen wir zwei Werke.

OHNE TITEL (IN THE SHADOW OF THE RAINBOW I) Skulptur, 150cmx50cm Zwei Laptops, Scanner-Drucker, mit Wasser gefüllte PET-Flasche, Body-Shaker-Lautsprecher, Mischpult, MiniMac, weisse kunststoffbeschichtete Spanplatte

Auf den beiden Laptops wird je ein Video abgespielt. Im einen steht Flurina Badel am Ufer des Silsersees und ruft nach Jérémie, im anderen Video steht Jérémie Sarbach am Ufer des Atlantiks bei Cony Island und ruft nach Flurina. Der Ton der beiden Videos wird zusammengemischt und dröhnt aus dem Body-Shaker-Lautsprecher, welcher auf der mit Wasser gefüllten PET-Flasche fixiert ist, die wiederum auf dem Scanner-Drucker liegt. Der Lautsprecher erzeugt Schallwellen auf der Wasseroberfläche, diese Schallwellen werden in unregelmässigen Abständen vom Scanner eingescannt und ausgedruckt. Die BesucherInnen dürfen einen Druck mitnehmen.

 

OHNE TITEL (IN THE SHADOW OF THE RAINBOW I) Installation 260cm x 210cm  Mit einem geschlechtsreifen unkastrierten Zwergkaninchenpaar, Holzspänen, Lebensmittelfarbe, Gitter, Wachskerzen, Erde, weisses Bettgestell, weisse kunststoffbeschichtete Spanplatte

Das Bett wurde zum Kaninchengehege umfunktioniert. Die Holzspäne mit Lebensmittelfarbe in den Regenbogenfarben eingefärbt, dienen als Einstreu im Bettgestell. In der seitlichen Verlängerung des Betts brennen ein Duzend Kerzen, welche wie Riesenkarotten aussehen. Im Laufe des Ausstellungsabends durchmischen die Zwergkaninchen den Holzspäne-Regenbogen und die Karottenkerzen brennen ab.


<<

by moxi