DE / EN

back
next


MY SHELTER YOUR SHELTER
Show, 2014

Während der 44'ART BASEL zeigte die Nachwuchskünstlerin Flurina Badel eine begehbare Installation im Projektraum des Stellwerks in Basel. In vielen ihrer Arbeiten thematisiert Flurina Badel das zwiespältige Verhältnis von Mensch und Natur, das in der Natur Geborgen-Sein einerseits und das gleichzeitige ihr Ausgeliefert-Sein. Für die Installation MY SHELTER YOUR SHELTER hat Flurina Badel dieses Themenfeld weiter vertieft. Im Ausstellungsraum: Zwei Zelte aus einer einfachen Stahlkonstruktion, bedeckt mit rund 70 Fuchsfellen und in allen Farben blinkende LED-Leuchtschlangen.

An der Vernissage bespielte die Tänzerin, Choreografin und Performerin Sarah Keusch die Installation.

Die Schriftstellerin Simone Lappert las an der Finissage Lyrik zum Thema.


<<

by moxi